KAAK – Schrei doch ::: Review (2021)

„Man kann auf so viele Dinge wütend sein, KAAK erzählen dir, auf wen und warum und vertonen ihre Wut mit purer Energie, breiten 90’s Gitarren und deutschem Post-Hardcore.“ Diese kurze Zusammenfassung findet man direkt beim ersten Blick auf den Facebook-Kanal der vier Hannoveraner und man kann sagen, dass sie damit bereits den Nagel auf den Kopf getroffen haben. Und nun erscheint also das ers...

unsplash-logoLilith Redmoon